MX-GREENERGY TEAM
 



MARVIN SALZER (991)


Der derzeit erfolgreichste Nachwuchs-Fahrer in unserem Team ist Marvin Salzer, der in Rainbach im Mühlkreis zuhause ist.

Er erblickte am 21. Mai 2003 in Freistadt das Licht der Welt und ist somit ein waschechter Mühlviertler.

Seine ersten Gehversuche im MX-Sport machte er bereits im Jahr 2010. Seitdem ist er ein begeisterter Biker, der bereits bei vielen Gelegenheiten sein großes Talent unter Beweis gestellt hat. Bei seinen anderen Hobbies setzt er ebenfalls auf Geschwindigkeit und Balance – er fährt gerne Rad und Schi.

Die sportliche Heimat ist eine Vielzahl verschiedener Trainings-Strecken - allen voran eine eigene. Hier fühlt er sich wohl und hier wird sein Talent gefördert, denn er hat ein großes Ziel –
MX-Profi
. Motto: „Wer später bremst ist länger schnell!!!“

 
 
 



RAFAEL AUFERBAUER (525)


Der vielseitige Rafael Auferbauer hat am 9. September 1998 das Licht der Welt erblickt. 2009 saß er erstmals auf einem MX-Bike (50ccm).

Er lebt mit seinem Vater in Eichgraben im Wienerwald in NÖ, fühlt sich aber auch zuhause in der „Kleinen Stadt mit großem Herz“ – seinem Zweitwohnsitz Gföhl im Waldviertel. Wie seine Teamkollegen hat auch er eine Leidenschaft für MX, die er seit diesem Jahr wieder auf KAWASAKI auslebt. Er arbeitet hart an sich, um Fahrstil und Leistungen stetig zu verbessern.

In seiner Freizeit dreht sich alles um Motocross – fast: Er begeistert sich für viele Speed- und Action- Sportarten (z.B. Schifahren/ ÖSV Mitglied). Sein 2. großes Talent: Zeichnen und grafische Gestaltung. So zählt er zu den wenigen Auserwählten, die in Wien 14 die "Graphische" besuchen dürfen.

Seine sportliche Heimat weiß er in mehreren Clubs: Neben dem GREENERGY willhaben TEAM nutzt er die Strecken der MX Teams von UMCT Langenlois und anderen..Sein Motto ist: „Die richtige Einstellung macht´s!“

 
 
 



PATRICK LANGEDER (153)


Mein Name ist Patrick Langeder und ich bin am 19.09.1995 in Steyr geboren.

Aufgewachsen bin ichin St. Ulrich bei Steyr (Oberösterreich), seit kurzem wohne ich in Steyr (Oberöstereich). Ich habe 2015 die Matura an der HTL Steyr mitSchwerpunkt Kraftfahrzeugtechnik und Maschinenbau erfolgreich absolviert. Derzeit arbeite ich als Maschinenbau-Konstrukteur bei ENOVA Engineering in St. Florian (OÖ).

Durch meinen Vater kam ich schon sehr früh zum Motorsport und saß mit 7 Jahren erstmals auf einem MX-Bike. Nach anfänglichen Schwierigkeitenbestritt ich 2004 meine erste Rennsaison. Nach guten Ergebnissen indiversen Hobbycups folgte 2008 der Einstieg in die Österreichische Jugend-Staatsmeisterschaft und dann in den Auner Cup.

In meiner Freizeit dreht sich fast alles um Sport, vor allem um Motorsport. Training auch abseits der Motocrossstrecke ist in diesem Sport sehr wichtig,darum nutze ich meine Freizeit mit Ausdauertraining wie etwa Laufen,Mountainbiken oder Schwimmen und Krafttraining.


 
 
 



JAKOB RUHSAM (229)


Mein Name Jakob Ruhsam, bin am 8.7.2004 geboren und wohne in Neumarkt im Mühlkreis.
2012 bin ich das erste Mal auf dem Bike gesessen; 2013 bestritt ich mein erstes Rennen in Kaplice (CZ) auf einer KTM SX65.
Mittlerweile bin ich in der 85er-Klasse unterwegs und komme sehr gut mit meiner Husqvarna klar
In meiner Freizeitdreht fahre ich gern Fahrrad und Schi. Nebenbei spiele ich auch noch Schlagzeug.